SEO in Zirndorf

Responsive Darstellung

Neben guter Ladegeschwindigkeit und technischen Faktoren, spielt auch die Darstellung Ihrer Seite eine große Rolle. Sie kennen das sicher: Manchmal suchen Sie ein bestimmtes Produkt oder eine Antwort auf ein Problem und landen auf einer Webseite, die Sie erst mühsam mit zwei Fingern größer ziehen müssen. Solch eine Seite ist sicher nicht für die mobil Verwendung optimiert. Mobil optimierte Seiten verhalten sich responsiv. Das heißt je nach Displaygröße des verwendeten Endgerätes, wird das Design automatisch richtig und sofort leserlich angezeigt. Eigentlich Standard heute sollte man meinen. Viele Webseiten sind jedoch noch nicht responsiv. Wir unterstützen Sei bei der Umsetzung einer mobil optimierten Unternehmenswebseite.

Testen Sie Ihr Online Marketing Potenzial

Die Konkurrenz in Zirndorf schläft nicht. Nutzen Sie den Online-Vorteil. Testen Sie, ob Sie mit Ihrem Unternehmen von Online Marketing und Webdesign profitieren können.

Jetzt gratis testen

Ladegeschwindigkeit und Leistung Ihrer Unternehmenswebseite

Immer mehr Menschen surfen mobil im Internet. Was schon seit Jahren angekündigt wurde, ist nun Realität. Zeit, auch Ihre Webseite auf den neuesten technischen Stand zu bringen. Es hat sich gezeigt, dass die mobile Internetsuche immer wichtiger Wird. Potenzielle Kunden recherchieren mobil in Zirndorf. Im Idealfall nehmen sie direkt mit Ihnen Kontakt auf oder aber besuchen Ihre Webseite später erneut. Seit dem letzten Google-Update werden Webseiten, die spezifisch auf die mobile Nutzung ausgelegt sind bevorzugt. Ein wesentlicher Faktor dabei ist die Ladegeschwindigkeit der Seite. Je optimierter Ihre Website für die mobile Verwendung ist - desto größer die Chance, dass zukünftig bei lokalen Recherchen in Zirndorf Ihr Unternehmen in den Suchmaschinen zu den führenden Anbietern in der Region gehört.

30 Minuten Online-Marketing-Audit gratis!

Experteninfos zu Online-Marketing und Ihrer Webseite - zum Nulltarif. Wir liefern Ihnen Antworten auf folgende Fragen:
  • Ist Ihre Website vorbereitet für digitales Marketing in Zirndorf?
  • Können mobil surfende Nutzer Ihre Website einwandfrei nutzen?
  • Welche Möglichkeiten haben Sie mit Suchmaschinenoptimierung?
  • Funktioniert Google Ads für Ihre Produkte oder Leistungen?
  • Wie nutzt die Konkurrenz digitales Marketing zur Kundengewinnung?
  • Sie haben eine spezifische, marketingrelevante Frage? Nur zu!

Nutzen Sie die Chance und lassen Sie Ihre Online Marketing Chancen analysieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Seite aufbauen müssen, um online neue Kunden zu gewinnen.

Jetzt Termin vereinbaren

Webseiten-Architektur und SEO

Die Architektur der Webseite spielt in moderner Suchmaschinenoptimierung eine zentrale Rolle. Einerseits ist es wichtig, dass Inhalte für Google oder andere Suchmaschinen technisch zugänglich ist - die Seite muss gelesen und erfasst werden können. Je einfacher das geht, desto besser. Wichtig ist jedoch auch die Struktur der Inhalte einer Webseite. Wesentliche Informationsblöcke wie Infos zu Ihren Produkten oder Dienstleistungen, Referenzen oder Erfahrungen andere Kunden aus Zirndorf sollten einfach und schnell, zu finden sein. Dieser Punkt wird häufig übersehen. Es reicht heute nicht mehr einfach nur "online" zu sein. Wie auch bei einem Hausbau, muss der Aufbau einer Unternehmenswebseite aus vielen Blickwinkeln sorgfältig geplant werden.

Die Basis für die suchmaschinenoptimale Gestaltung einer Webseite ist sicherlich die technische Basis. Dennoch legt insbesondere Google in den letzten Jahren ein deutliches Gewicht auf die Qualität der Inhalte. Webseiten die Produkte oder Dienstleistungen in und um Zirndorf anbieten, sollten darauf achten, hochwertige, auf die gesuchte Problemlösung zugeschnittene Inhalte bereitzustellen.

avianex System

Wir haben unsere Leistungen konsequent in folgendes System gegliedert. Den genauen Umfang definieren wir gemeinsam auf Basis eines kostenfreien Erstgesprächs, gerne bei Ihnen vor Ort in Zirndorf. Ziel ist es Ihren Aufwand zu minimieren. Sie kümmern sich um Ihr Geschäft, wir um Ihr Digitalmarketing.

Konzeption

Im Rahmen eines ersten Gesprächs definieren wir Ziele und Bedarf - beides auf die Unternehmung zugeschnitten.

Faire Preise

Sie erhalten transparente Leistungen zu transparenten Preisen. Alle unsere Leistungen haben wir in unserer Preisliste veröffentlicht.

Architektur

Entwicklung einer suchmaschinenoptimierten, verkaufsstarken, funktionalen Webseite auf Basis von Wordpress und unserem selbst entwickelten Template-System.

Interessieren

Internetnutzer für Produkte und Leistungen des Unternehmens begeistern. Wir vermitteln die Problemlösungskompetenz Ihres Unternehmens.

Qualifizieren

Websitebesucher über Website des Unternehmens über Produkte und Dienstleistungen zielgerichtet informieren und qualifizieren.

Konvertieren

Interessenten werden durch opimierte Verkaufsseiten zu Käufern und Käufer durch Bestandskundenansprache zu Stammkunden.

Optimierung

Effizienzsteigerung durch Systemoptimierung und kontinuierliche konzeptionelle, technische und operative Begleitung.

Aktuelles aus Zirndorf

  • 12.07.2019 / München: Die sieben bayerischen Kommunen mit sogenannten Ankerzentren für Asylbewerber wollen strikte Aufnahme-Regeln durchsetzen. In einem Positionspapier fordern sie von der Staatsregierung unter anderem eine Obergrenze. Diese solle bei 1.500 Menschen liegen, die in den Ankerzentren und ihren jeweiligen Dependancen aufgenommen werden. Außerdem bestehen die Städte darauf, dass die vereinbarten Befristungen für den Betrieb der Zentren garantiert werden. Zudem fordern die Kommunalpolitiker, dass in jedem Ankerzentrum zwei Polizeibeamte fest stationiert werden. Eine Antwort der Staatsregierung erwarten die Bürgermeister von Bamberg, Schweinfurt, Deggendorf, Donauwörth, Zirndorf, Regensburg und Manching bis zum Spätherbst. ( BAYERN 2-Nachrichten 11.07.2019 22:00)
  • 17.05.2019 / Wie lässt sich eine WordPress-Installation für Suchmaschinen optimieren? Und: Worauf gilt es dabei zu achten? Wir haben die besten SEO-Plugins für WordPress gesammelt. SEO-Plugins für WordPress Für viele Website-Betreiber ist mehr Sichtbarkeit in den Suchergebnissen ein großer Traffic-Hebel. Und obwohl WordPress von Haus aus relativ suchmaschinenfreundlich entwickelt wurde, lohnt der Einsatz guter Erweiterungen. Unzählige SEO-Plugins buhlen um die Gunst der WordPress-Nutzer und bieten manuelle oder halbautomatische Suchmaschinenoptimierung – auch für unerfahrene Seitenbetreiber. Doch welche WordPress-Plugins taugen und worauf müssen Website-Betreiber achten? Wir verschaffen einen Überblick. All-in-One-Lösungen Eine Reihe von WordPress-Erweiterungen bieten euch gleich einen SEO-Rundumschlag. Das sind die bekanntesten Plugins: WordPress SEO von Yoast Das Plugin von Yoast hilft euch bei nahezu allen Onpage-Optimierungen und gibt umfassende Anleitungen für SEO-Einsteiger. In der Premium-Version für 79 Euro (für eine Seite) erhaltet ihr außerdem Vorschläge für interne Links, einen Redirect-Manager und weitere Features. Außerdem bietet Yoast kostenpflichtige WordPress-Plugins für Video SEO, Local SEO und News SEO. Die All-in-One-Lösung unter den SEO-Plugins für WordPress: WordPress SEO von Yoast. (Screenshot: wordpress.org/t3n.de) All in One SEO Pack Das All in One SEO Pack gehört zu den meistgeladenen SEO-Plugins für WordPress. Es bietet unter anderem Support für AMP, optimiert Titles für Google und andere Suchmaschinen und verhindert Duplicate Content. Die Pro-Versionen für Einzelnutzer, Unternehmen und Agenturen sind für 57 bis 699 US-Dollar erhältlich und bieten unter anderem ein Video-SEO-Modul und erweiterten Support für Woocommerce. WPSEO Das deutschsprachige Plugin WPSEO ist besonders für Einsteiger geeignet. Neben der intuitiven Bedienoberfläche bietet die Erweiterung Optimierungshilfe für fast alle Onpage-SEO-Faktoren und ein umfangreiches Hilfecenter. Das Plugin kann für zehn Tage kostenlos genutzt werden. Danach kostet die Lizenz je nach Leistungsumfang zwischen 29 Euro und 199 Euro. Delucks SEO-Plugin für WordPress Das WordPress-Plugin von Delucks hilft unter anderem bei der Optimierung von Metadaten, der URL-Struktur und Sitemaps. Die Premium-Version für 60 Dollar bietet unter anderem Funktionen zur Textoptimierung, für Mikrodaten und Social Sharing. SEO-Plugins zur Bildoptimierung SEO Optimized Images Idealerweise zeichnen Website-Betreiber alle verwendeten Bilder händisch mit keyword-optimierten Alt- und Title-Tags aus. Diese Vorgehensweise ist allerdings nicht in allen Fällen praktikabel, insbesondere wenn die schreibenden Autoren einer Website regelmäßig wechseln. Hier hilft SEO Optimized Images. Das SEO-Plugin ergänzt alle verwendeten Fotos und Grafiken automatisch gemäß vorher festgelegten Optionen um Alt- und Title-Tags. Smush.it Allzu große Fotos und Grafiken ziehen die Ladezeiten einer Website in die Länge. Dies schadet nicht nur den Rankings der Website, sondern auch der Nutzererfahrung jedes Besuchers. Das WordPress-Plugin WP Smush.it reduziert die Größe aller hochgeladenen Bilder automatisch. Obwohl der Einsatz dieser Erweiterung die Upload-Zeiten verlängert, lohnt die Integration. Ein wichtiges SEO-Plugin für WordPress, was die Bilderoptimierung anbelangt. (Screenshot: wordpress.org/t3n.de) WordPress-Plugins für Caching Es lohnt sich, die statischen Elemente einer Website per Caching auf dem Server bereitzuhalten. Dies vermeidet unnötige Datenbankabfragen und reduziert Ladezeiten. Auf dem Markt der WordPress-Plugins stehen unzählige Anwärter zur Auswahl. Hier nur zwei Beispiele: WP Super Cache WP Super Cache generiert anhand des dynamischen WordPress-Blogs statische HTML-Files, die dann anstatt der großen WordPress-PHP-Scripte verarbeitet werden. W3 Total Cache Das Plugin W3 Total Cache ist für erfahrene Nutzer geeignet. Es ermöglicht unter anderem die Integration eines Content Delivery Networks (CDN), dessen Einrichtung Tutsplus in dieser Anleitung erklärt. SEO-Plugin für XML-Sitemaps: Google XML Sitemaps Mit einem Plugin wie Google XML Sitemaps stellen Seitenbetreiber sogenannte XML-Sitemaps für Suchmaschinen wie Google bereit. Sie lassen dessen Crawler wissen, wie die Website strukturiert ist und ermöglichen ein effizienteres Crawling. Ein solches Plugin ist vor allem bei größeren Seiten wichtig, kann laut Google aber auch bei kleineren Seiten helfen. Einfache XML-Sitemaps lassen sich mit Google XML Sitemap erstellen. (Grafik: wordpress.org) Zentralarchiv für bessere Crawlability: Simple Yearly Archive Wenn du über mehrere Monate oder Jahre hinweg einige Hundert (oder Tausend) Beiträge veröffentlicht hast, bietet sich ein prominent verlinktes Archiv an. Es verschafft Crawlern einen strukturierten Zugang zu allen veröffentlichten Beiträgen und erspart ihnen endlos lange Klickstrecken durch paginierte Artikellisten. Mit Simple Yearly Archive kannst du ein solches Archiv einfach umsetzen. Ein automatisch generiertes Archiv deiner Beiträge. (Screenshot: t3n.de/schloebe.de) Tote Links: Broken Link Checker Der Broken Link Checker prüft alle Inhalte einer Installation auf „tote Links“. Liefert ein Link, Bild oder Redirect einen 404-Fehler, informiert das Plugin den Seitenbetreiber über ein Dashboard sowie optional per E-Mail. Nutzer können die Links anschließend mithilfe des Plugins editieren und sicherstellen, dass interne und externe Links mit validen Zielen ausgestattet sind und Crawler nicht in die Irre führen. Wer für diesen Fall kein eigenes Plugin installieren will, kann kleine Websites auch regelmäßig mit Software wie dem Screaming Frog oder Ryte Free prüfen. 301-Redirects: Redirection Sollten Nutzer die Permalinks ihrer Website ändern, treten in der Regel zahlreiche 404-Fehler auf. Bei größeren Seiten ist es nicht praktikabel, die auftretenden Fehler händisch zu beseitigen, nachdem sie von SEO-Plugins wie dem Broken Link Checker identifiziert wurden. Abhilfe schafft in diesem Fall ein Plugin wie Redirection, mit dem Nutzer manuell oder halbautomatisch 301-Weiterleitungen einrichten können. Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert. Letztes Update des Artikels: 4. Oktober 2018
  • 17.05.2019 / Zirndorf/Mayen: Viele Bienenvölker haben den Winter nicht überlebt